Sekretariat Berg

Kurse

181129_Alphalive_Kampagne_16_9_Web_quer_Domenik<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>481</div><div class='bid' style='display:none;'>5557</div><div class='usr' style='display:none;'>93</div>

 

181129_Alphalive_Kampagne_16_9_Web_quer_Daniela<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>481</div><div class='bid' style='display:none;'>5559</div><div class='usr' style='display:none;'>93</div>

 

Life-Seminar 2021
Am 5. Jan. 2021 starten wir mit einem Life-Seminar. Wenn Sie sich Fragen nach Gott stellen und sich für Ihr Leben neue Perspektiven, Hoffnung und Erfüllung wünschen, dann ist das LiFe-Seminar das Richtige für Sie. Es verbindet zentrale Lebensfragen mit den Aussagen der Bibel. Gemeinsam werden wir in Kurzreferaten und Tischgesprächen Erstaunliches entdecken. An den fünf Abenden werden folgende Themen behandelt:

• Wie können wir glücklich werden?
• Warum lässt Gott das zu?
• Was ist der Sinn des Lebens?
• Das Geschenk Gottes entdecken!
• Leben mit neuen Perspektiven!

Ort
Evang. Kirchgemeindehaus Neuwies, Neuwiesstr. 29, 8572 Berg TG

Daten
Je dienstags: 5. Jan; 12. Jan; 19. Jan; 26. Jan; 9. Febr

Zeit
20:00 bis 22:00 Uhr

Kosten
Fr. 20.- pro Person

Leitung
Pfr. Stephan Reutimann, Kehlhof - » www.eg-kehlhof.ch
Pfr. Hanspeter Herzog, Berg - » www.evang-berg.ch

Anmeldung
Hp. Herzog, Ottenbergstr. 16, 8572 Berg TG; 071 636 11 39; 079 513 99 05;

LiFe-Seminar Fyler 2020
Alphalive-Kurs
Alphalive führt in die Basics des christlichen Glaubens ein. Keine Theorie, sondern beziehungsstark, alltagsbezogen und ehrlich. Alphalive besteht bei uns aus 5 interaktiven Treffen plus zusätzlich einem feierlichen Samstagabend.
Bei Interesse wird ein zweiter Kursteil angeboten, der weitere fünf Grundlagenthemen aufgreift. Er bietet eine zeitgemässe Möglichkeit, sich mit dem christlichen Glauben auseinanderzusetzen, fundiert und gleichzeitig locker und unkonventionell. Der Alphalive ist offen, jede und jeder kann teilnehmen. Alphalive ist konfessionsübergreifend und wird von Kirchen und Gemeinden aller grossen christlichen Denominationen in über 150 Ländern angeboten.
Alphalive für ALLE, besonders für:
• Menschen, die gerne unverbindlich mehr über Gott und den Glauben wissen möchten.
• Menschen mit kritischer Einstellung zur Kirche, die aber am Glauben interessiert sind.
• Menschen, die neu in der Gemeinde sind oder die Grundlagen des christlichen Glaubens auffrischen wollen.
• Menschen, die glauben, dass es noch mehr im Leben geben muss.
Ablauf eines Abends
Abendessen - Jedes Treffen beginnt mit einem Essen.
Referat - Nach der Mahlzeit wird eines der Grundlagenthemen zum christlichen Glauben in einem Referat aufgegriffen.
Gesprächsgruppe - Nach dem Referat teilt man sich in kleine Gruppen auf, um das Thema des Abends zu besprechen. Dort können auch Fragen gestellt und die eigenen Meinungen dazu geäussert werden. Zuhören, diskutieren und neue Gedanken entdecken. Keine Frage ist zu schlicht, zu schwierig oder zu frech.

Ablauf Morgenkurs
Der Morgenkurs verläuft wie der Abendkurs. Anstelle des Imbiss gibt’s Kafi und Gipfeli.
Er ist für Frauen gedacht und parallel wird ein Kinderhort angeboten. Das Crea-Team wirkt mit Sketch-Einlagen mit.
Referenten und Themen sind identisch.
Einige Themen des Alphalive-Kurses
• Warum starb Jesus?
• Warum und wie bete ich?
• Wie kann man die Bibel lesen?
• Der Heilige Geist
• Heilt Gott auch heute noch?
• Welchen Stellenwert hat Kirche?
Kosten
Der Kurs ist gratis. (freiwilliges Kässeli für Nachtessen!)

Nächster Kurs / Termine
Zur Zeit sind keine Daten bekannt. Im Archiv suchen?


Informationen
Beim Pfarramt oder direkt beim Kursadministrator:
Alphalive 2020 Info-Daten

Abendkurs
Profilbild <span class="fotografFotoText">(Foto:&nbsp;Kurt&nbsp;Stark)</span>
Kurt Stark
Andhauserstrasse 37
8572 Berg TG

071 636 10 24
Bereitgestellt: 02.12.2020    Besuche: 35 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch