Katharina Hossli

Seminar Sexualethik

2018 Sexualethik<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>422</div><div class='bid' style='display:none;'>4763</div><div class='usr' style='display:none;'>62</div>

Damit sich Sexualität gut entfaltet, kann einiges getan werden. Sexualität ist prägbar. Sie wird beeinflusst von bewussten und unbewussten Prozessen ‒
Werten, Kultur, Erfahrungen und körperlichen Faktoren. Der Studientag…
…vom Sa. 16. Juni mit Nikolaus Franke soll Gemeinden, Eltern, aber auch ganz persönlich zum Nachdenken über das Thema Sexualität einladen. Sexualität als fragiles Geschehen im Menschen ‒ eine Chance und Herausforderung zugleich.

Der Referent:
Nikolaus Franke (34 Jahre) arbeitet beim Weissen Kreuz Deutschland. Er studierte Politikwissenschaft und ist mit Beatrice verheiratet. Als Referent spricht er regelmässig zu sexualpädagogischen Themen in christlichen Gemeinden und an Jugendveranstaltungen.

Zeit: 9.00 – 16.00 Uhr in den Räumen der Evangelischen Gemeinde Kehlhof, Kapellenweg 5, Berg TG
Seminarbeitrag: Fr. 30.-
Anmeldung bis 12. Juni an EG Kehlhof, 071 636 11 67, info@eg-kehlhof.ch oder online:

https://eg-kehlhof.church.tools/?q=externmapview&g_id=173#

Bereitgestellt: 04.04.2018     Besuche: 18 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch