Kleingruppen und Hauskreise

Kleingruppen_Lagerfeuer<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>457</div><div class='bid' style='display:none;'>5239</div><div class='usr' style='display:none;'>80</div>

Alle Kleingruppen und Hauskreise der Gemeinde treffen sich am Fr. 15. Febr. im Neuwies zu einem Perspektivenabend. Eingeladen sind rund 115 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von insgesamt 16 Gruppen.
In einer gross angelegten Umfrage wurden die 16 Hauskreise zwischen Sommer und Herbst 2018 befragt, wie ihre Zusammenkünfte aussehen und welche Wünsche sie an die Gemeindeleitung haben. Die Kirchenvorsteherschaft hat daraus an ihrer Retraite ein «Kleingruppenkonzept» entworfen, welches die Arbeit unserer Kleingruppen aufwerten und die Leitenden unterstützen soll.

So möchten wir künftig im Gemeindekontext von «Kleingruppen» sprechen und diese auch öffentlich präsentieren, damit Interessierte leichter den Zugang finden. Kleingruppen lassen Christsein ganz praktisch erfahren, während der Gottesdienst nur ein kleines Spektrum an Bedürfnissen befriedigt, die wir als Menschen und Christen haben.

Die Umfrage hat gezeigt, dass viele Kleingruppen sich 14-täglich treffen und oft auch die Predigt vertiefen und anwenden. Daraus ist nun das «Gottesdienstblatt» entstanden, welches ca. 2 mal pro Monat in der Kirche und auf der Homepage zum Download bereit liegt. Dieses führt mit Fragen und einer kurzen Zusammenfassung in ein vertieftes Gruppengespräch.

Am gemeinsamen Kleingruppenabend vom 15. Februar wird das Konzept vorgestellt und gemeinsam diskutiert. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen. Beginn: 20.00 Uhr.
Bereitgestellt: 12.02.2019     Besuche: 34 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch