Gelingende Partnerschaft

Paarapero<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>457</div><div class='bid' style='display:none;'>5242</div><div class='usr' style='display:none;'>80</div>

«Reden und Schweigen in der Partnerschaft», diesem Thema ist der kommende Paar-Apéro vom Fr. 22. Februar gewidmet. Referentin ist Daniela Reutimann, systemische Paar- und Familientherapeutin von Berg. Ein Abend für alle Ehepaare und in Partnerschaft Lebende. Herzlich willkommen.
Wir alle kennen Situationen, bei denen wir uns gewünscht hätten, die letzten Worte wären nicht ausgesprochen worden. Warum halten wir nicht den Mund, wenn schweigen angesagt ist? Demgegenüber verstummen wir, obwohl klare Worte nötig gewesen wären. Wann ist es hilfreich zu schweigen und in welchen Situationen hilft uns reden weiter?

Die Referentin zeigt praxistaugliche Methoden auf, damit Reden und Schweigen positive Wirkungen erzielen. Dabei fliessen auch ihre Erfahrungen aus der langjährigen Paarberatung ein.

Der Paar-Apéro ist ein Anlass der Evang. Allianz Sulgen und Umgebung. Er fördert gelingende Partnerschaft. Herzlich willkommen.

Wann: Freitag, 22. Febr. 2019, um 20.00 Uhr
Wo: Mehrzwecksaal der Evang. Gemeinde Kehlhof. (Kapellenweg 5, 8572 Berg)
Thema: Reden und Schweigen in der Partnerschaft
Referentin: Daniela Reutimann, systemische Paar- und Familientherapeutin, Berg

Anmeldung: Bis 18. Febr. an: Evang. Gemeinde Kehlhof, Kapellenweg 1, Berg TG, 071 636 11 67
oder online: » eg-kehlhof.church.tools/?q=externmapview&g_id=226
Bereitgestellt: 06.02.2019     
aktualisiert mit kirchenweb.ch