Eidgenössisch

2019 Bettag<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>457</div><div class='bid' style='display:none;'>5499</div><div class='usr' style='display:none;'>80</div>

Der Bettag ist kein kirchlicher Feiertag, sondern ein staatlich angeordneter überkonfessioneller Feiertag. Der Bettag ist Ausdruck unserer Dankbarkeit, dass wir in Freiheit und Wohlsein leben. Er ruft uns zum Gebet und zum tatkräftigen Einsatz auf, damit alle Menschen in Würde und Einheit leben können.
Mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 10 Uhr beginnen wir die Bettagsfeier in der Katholischen Kirche Berg am 15. September. Auch für Kinder gibt es ein je altersgerechtes Programm vom Kinderhort bis zum Jugendgottesdienst. Musikalisch freuen wir uns auf die «Formatio Angelico» mit Berger Musikern.

Thomas Bitschnau spricht als Gemeindepräsident von Berg ein Wort zur Festgemeinde. Der Gottesdienst wird geleitet von der katholischen Gemeindeleiterin Nedjeljka Spangenberg und unserem evangelischen Pfarrer Hanspeter Herzog. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zur Bettagsbegegnung bei der kath. Kirche eingeladen. Es gibt Würste und Getränke, Kaffee und Kuchen.

Gott sei Dank, wir feiern Bettag – und das gemeinsam!
Bereitgestellt: 06.09.2019      
aktualisiert mit kirchenweb.ch