LET’S TALK ABOUT SEX

2019 Lets talk about sex<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>457</div><div class='bid' style='display:none;'>5550</div><div class='usr' style='display:none;'>93</div>

«Sexualität besser verstehen, mutiger Leben und darüber reden». Unter diesem Motto steht der Seminarmorgen vom 23. November, zu dem wir als Evang. Allianz einladen. Die bekannte und ausgewiesene Referentin ist Veronika Schmidt.
Sexualität und wie wir dabei empfinden, ist nicht angeboren, sondern angelernt. Sex ist lernbar. Liebe ist lernbar. Dieses Lernen dauert ein Leben lang an. Der Vortrag zeigt einen Weg zu erfüllter Sexualität, die nicht perfekt sein muss, dafür aber Genuss bringt. Je mehr wir zudem über Sexualität wissen, desto verantwortungsvoller können wir damit umgehen. Das gilt für Jugendliche genauso wie für Erwachsene. Nicht nur als Paar, sondern auch als Eltern sollten wir deshalb lernen, über Sex zu reden.

Zum Thema des Seminarmorgens: Guter Sex ist nicht nur möglich, sondern nötig. Doch wie wird aus dem Wunsch nach gutem Sex Wirklichkeit? Was hindert guten Sex und was fördert ihn? Unser Denken und Glauben aber auch unsere Person und unsere Geschichte bestimmen, wie frei wir in der Sexualität sind. Die Geschichte der christlichen Sexualethik ist bis in die jüngste Vergangenheit geprägt von einer Ver-botskultur. Doch in der Bibel wird Sexualität als solche nie grundlegend problematisiert und die schönsten erotischen Texte der Weltliteratur finden sich darin.

Anmeldung erforderlich an: info@feg-sulgen.ch, FEG Sulgen, Sekretariat, Kradolfstrasse 26, 8583 Sulgen

Datum: Samstag 23.11.2019, 09:00 – 13:00 Uhr, mit Kaffeepause

Ort: FEG Sulgen, Kapellenstrasse 1, 8583 Sulgen

Kosten: 30.- pro Pers./ 50.- pro Ehepaar

Referentin: Veronika Schmidt, Klinische Sexologin, Systemische Paar- und Familienberaterin, Autorin der beiden Bestseller LIEBESLUST und ALLTAGSLUST, Referentin, Blog-Schreiberin, Gewinnerin Family-Life Award 17.
Sie lebt mit ihrem Mann in Schaffhausen und hat vier erwachsene Kinder und vier Enkelkinder.

Veranstalter: Evangelische Allianz Sulgen und Umgebung
Bereitgestellt: 15.11.2019     Besuche: 46 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch