Sekretariat Berg

Der neue Gemeindebrief...

2020 aktuell<div class='url' style='display:none;'>/</div><div class='dom' style='display:none;'>evang-berg.ch/</div><div class='aid' style='display:none;'>496</div><div class='bid' style='display:none;'>5885</div><div class='usr' style='display:none;'>93</div>

…ist da. Druckfrisch berichten wir von der Ferienwoche 60plus und vom Bettagsgottesdienst, vom GENTS-Wochenende und wie der Himmel aussieht. Im Thema stellen wir uns der Frage, wie wir heute Mission verstehen und ob dieses Wort in einer säkularen Gesellschaft überhaupt noch Platz hat.
«Die Mission von Jesus erfüllte sich im Scheitern, im Tod am Kreuz. Mission ist darum nie hochmütig oder machtbesessen», meint Hanspeter Herzog. Aber ohne Mission keine Kirche, weil Gott selbst Mission ist: Er sendet seinen Sohn. Das feiern wir an Weihnachten.

Das Evangelium soll nicht «Top secret» bleiben - das Programm des diesjährigen SOLAs von Jungschi und TC ists mit dem Bericht auf Seite 4 auch nicht länger. Am Sonntag, 22. Nov. lädt unsere Jugendband HORIZON zum Lobgottesdienst um 16.30 Uhr ein. Musikalisch stehen weitere Höhepunkte an: die beiden Konzerte mit TRIO DACOR und den Gospel Spirituals Kreuzlingen.

Am 14. Nov. wird’s bereits wieder weihnächtlich mit der grossen Päckliaktion vor dem VOLG. Wir helfen Menschen im Osten, die unter schwersten Bedingungen leben. Reservieren Sie sich an diesem Tag eine Viertelstunde für ein Herzenszeichen.
Bereitgestellt: 25.09.2020     Besuche: 51 Monat 
aktualisiert mit kirchenweb.ch