Er singt direkt ins Herz

2021 Seniorennachmittag mit Roland Pöschl (Foto: Hanspeter Herzog)
Der erste Seniorennachmittag nach der langen Zwangspause war ein echter Herzensnachmittag. Der Musiker Roland Pöschl hat mit seinen Liedern und Beiträgen die Herzen der Zuhörer bewegt: lebensfroh, hoffnungsvoll, leidenschaftlich, bildreich und glaubensstark.
Rund 40 Personen liessen sich diesen Nachmittag nicht entgehen. Und sie wurden belohnt! Roland Pöschl hat mit seiner kräftigen Stimme und der farbenfrohen Musik die Zeit im Flug vergehen lassen. Nicht nur wenn er vom „Zauberstab“ sang, verzauberte er die Seelenstimmung und führte die Zuhörer in Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Auch beim misslungenen Versuch, „freundlich zu sein im Alltag“ oder bei der Zusage „Du bisch Gott wichtig; wo er dich anestellt isch richtig“ spürte man ein heilsames JA im Saal.

Roland Pöschl war 36 Jahre lang Jugendarbeiter und wirkte dabei lange in Sirnach als Diakon. Seine Musik und sein Wesen lassen nicht erahnen, dass auch er selbst bereits im AHV-Alter angekommen ist. Passend zum Abschluss sein Lied „Mit Gott über Muure springe“ oder „Der Liebesbrief“, der davon erzählt, dass sich Gott an dir freut und du ihm wertvoll bist.

Herzlichen Dank für diesen unvergesslichen Nachmittag – eine Wohltat an Leib, Seele und Geist.
Pfr. Hp. Herzog, Berg TG
2021 Seniorennachmittag mit Roland Pöschl
01.07.2021
2 Bilder
Fotograf/-in
Hanspeter Herzog